Auto Dick: Bei der Auswahl eines Autos zu überprüfende Dinge

Bei so vielen zu berücksichtigenden Faktoren und Optionenkann der Kauf eines Autos verwirrend sein, insbesondere wenn Es ist Ihr erstes Mal, dass Sie eines in einem Autohaus kaufen. Wenn Sie also den besten Kauf erzielen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich etwas Zeit zu nehmen, um das Äußere, das Innere und die Unterseite der Motorhaube zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keine größeren Probleme auftreten. 

Planen Sie ein Auto zu kaufen? Dann lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Überprüfen Sie die Lackierung auf Rostflecken, Dellen oder Kratzer.

Stellen Sie bei der Suche nach einem brandneuen oder gebrauchten Auto sicher, dass die Lackierung in gutem Zustand ist. Sie können die Seiten des Autos von Ende zu Ende nach Dingen durchsuchen, die auf eine miese Lackierung hinweisen. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten müssen:

  • Um eine effektive Inspektion durchzuführen, empfehlen wir, mit dem Finger über die Kanten der Fugen zwischen den Paneelen zu fahren und nach Rauheiten zu suchen, die durch die beschädigte Lackierung verursacht werden könnten.
  • Denken Sie daran, dass Rost, Kratzer und Dellen im Lack und in der Karosserie des Autos die Leistung des Motors nicht beeinträchtigen, aber sie können sich darauf auswirken, wie viel Sie für das Auto bezahlen.

Look auf Anzeichen von Schäden unter der Haube.

Sie müssen auch unter der Motorhaube nach Anzeichen von Schäden suchen. Versuchen Sie,nach Dellen, Rissen, Rost und offensichtlichen Anzeichen von Schäden zu suchen. Denken Sie daran, dies können alles Anzeichen dafür sein, dass das Auto entweder schlecht gewartet oder beschädigt wurde. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können:

  • Überprüfen Sie, ob sich die Motorhaube des Autos leicht öffnen lässt.
  • Sie können die Haube auch öffnen und schließen, um sicherzustellen, dass sie leicht zugänglich ist und sicher schließt.

Überprüfen Sie die Reifen auf Verschleiß.

Reifen sind einer der wichtigsten Teile des Autos, da sie Sie beim Fahren schützen. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf Anzeichen von Schäden zu prüfen. Beachten:

  • Sie FolgendesStellen Sie sicher, dass die Reifen gleichmäßig abgenutzt sind und übereinstimmen. 
  • Sie können auch versuchen, die Oberfläche des Reifens auf Auslaufen oder ungleichmäßigen Verschleiß zu untersuchen, was auf eine schlechte Ausrichtung hinweisen könnte. 
  • Denken Sie daran, dass eine schlechte Ausrichtung durch verschlissene Lenkungs- / Aufhängungskomponenten oder Rahmenschäden verursacht werden kann und die Leistung des Fahrzeugs beeinträchtigt.
  • Darüber hinaus können Reifen ohne viel Profil eine Fahrgefahr darstellen.

Vermeiden Sie Autos mit Rahmenschäden. 

Schließlich ist bekannt, dass Autos mit Rahmenschäden die Lebenserwartung eines Gebrauchtwagens verringern. Überprüfen Sie daher unbedingt das Fahrwerk. Wenn Sie damit nicht vertraut sind, befindet es sich normalerweise in der Nähe der vorderen Kotflügel und hält die Oberseite des Kühlers. Wenn Sie es gefunden haben, suchen Sie nach Kratzern, die darauf hinweisen könnten, dass die Kotflügel ersetzt oder neu ausgerichtet wurden, möglicherweise nach einer Kollision.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *